Rezept: Vegane Vanillekipferl

Weihnachtsstimmung gefällig? Mit diesem Vanillekipferl Rezept ist die garantiert!

Vanillekipferl gehören wohl zu den Keksklassikern, und das auch zurecht. Immerhin sind sie meiner Meinung eine der leckersten Kekssorten die es gibt. Das Originalrezept ist (wie so oft) nicht vegan, aber mit einem kleinen Twist kann man das ganz leicht ändern.

Der Trick: Statt Butter verwende ich einfach Kokosöl! Das ist nicht nur um einiges gesünder, sondern eine perfekte Alternative zur Originalzutat. Es ist außerdem nicht hitzeempfindlich, was bedeutet, dass es aufgrund seiner Struktur auch hocherhitzt werden kann, ohne (wie andere pflanzliche Öle) gesundheitsschädigend zu werden.

Das Rezept für meine veganen Vanillekipferl ist ganz einfach. Ich habe das Fett auf die Hälfte reduziert und auch ein bisschen weniger Zucker verwendet – deshalb ist das Rezept zwar natürlich auch nicht gesund, aber hey, es ist Weihnachten! 😛

Vegane Vanillekipferl | Vegan vanilla crescents

Ihr braucht: | Ingredients:

  • 400g Weizenmehl (optional: Vollkorn- oder Dinkelvollkornmehl) | 400g flour (optional: whole grain)
  • 110g Feinkristallzucker (oder Rohrohrzucker) | 110g sugar (optional: raw cane sugar)
  • 160g Mandeln gerieben | 160g ground almonds
  • 130g Kokosöl | 130g coconut oil
  • Sojamilch | soy milk
  • Vanille | vanilla
  • Staubzucker zum Bestreuen | icing sugar

So geht’s:

Alle Zutaten auf der Arbeitsfläche verkneten. Immer wieder Hafermilch dazugeben und unterkneten. Der Teig sollte zwar zusammenhalten, jedoch kann es sein, dass er dennoch etwas bröselig ist. In Frischhaltefolie einwickeln und eine Weile ruhen lassen. Dann vom Teig kleine Stücke abschneiden und in Kipferlform biegen. Bei 160°C zirka 10-12 Minuten backen. Mit Staubzucker bestreuen, solange sie noch heiß sind und nach dem Abkühlen in einer Keksdose aufbewahren.

Knead together all the ingredients. Add soy milk and knead until the dough sticks well together. It might be a bit crumbly, but that’s okay. Wrap in cling film and let sit for a while. Cut off little pieces of dough and form into crescents. Bake at 160°C for approx. 10-12 minutes. Dust with icing sugar as long as they’re hot and store cook later. Enjoy!

Wenn ihr das Rezept ausprobiert, dann zeigt es mir auf Instagram! Was sind denn eure Lieblingskekse? Und gibt es Keksrezepte, die ihr gern noch als veganes Rezept hier auf dem Blog hättet?

Bis bald!

Eure Melanie

Rezept für Vegane Vanillekipferl

Weihnachtsstimmung gefällig? Mit diesem Vanillekipferl Rezept ist die garantiert!
Zum Pinnen!

3 Kommentare

Kommentar verfassen