REZEPT: Leckeres Hummus Basisrezept

Super leckeres und einfaches Hummus Basisrezept zum Zuhause nachmachen - gesund, schnell und lecker - Squats, Greens & Proteins

Es gibt da so ein Vorurteil gegenüber Veganern, dass besagt, dass wir eigentlich den ganzen Tag nur Hummus mit Gemüse essen. Ihr könnt euch wohl denken, dass das so natürlich nicht ganz stimmt (wer meinen Blog schon länger lest, weiß es besser!). Allerdings muss ich schon sagen, etwas Wahres ist da schon dran – ich für meinen Teil liebe Hummus und könnte mich da praktisch reinlegen. 😛 Deshalb möchte ich heute ein Hummus Basisrezept mit euch teilen und euch zeigen, wie ich meinen Hummus zubereite.

Ich war ja schon immer der totale Kichererbsen-Freak. Egal ob im Salat, als Sandwich oder eben in Form von Hummus – die gehen einfach immer! Außerdem enthalten sie sehr viel Eiweiß, Ballaststoffe und Vitamine des B-Komplexes. Weiters können sie dir dabei helfen, deinen Eisen- und Zinkbedarf zu decken.

Das Tolle an Hummus ist vor allem, wie vielseitig er sich verwenden lässt. Ein paar Beispiele:

  • Auf Brot (der Klassiker)
  • Zum Dippen für’s Gemüse
  • Auf Reiswaffeln als Snack
  • In einem Gemüsewrap (mmmmmh!)
  • Als Topping für deine Buddha Bowl

Super leckeres und einfaches Hummus Basisrezept zum Zuhause nachmachen - gesund, schnell und lecker - Squats, Greens & Proteins

Leckeres Hummus Basisrezept

 Zutaten:

  • 1 Dose gekochte Kichererbsen
  • 40ml Olivenöl
  • Saft einer halben Zitrone
  • 3 EL Tahini (Sesammus)
  • etwas Knoblauchpulver
  • 1 Messerspitze Kümmel
  • Salz & Pfeffer

So geht’s:

Es gibt wohl kaum etwas, das so leicht zubereitet ist, wie Hummus.

Die Kichererbsen gut abwaschen, bis das Wasser klar durchfließt und kein Schaum mehr entsteht.

Dann alles mit einem Stabmixer oder Zerkleinerer vermixen. Fertig! 🙂

Wenn du das Rezept ausprobierst, dann lass mir doch einen Kommentar da und verrate mir, wie es dir geschmeckt hat! (Oder tagge mich auf Instagram: @melaniemut)

Bis bald,

eure Melanie

Super leckeres und einfaches Hummus Basisrezept zum Zuhause nachmachen - gesund, schnell und lecker - Squats, Greens & Proteins

Super leckeres und einfaches Hummus Basisrezept zum Zuhause nachmachen - gesund, schnell und lecker - Squats, Greens & ProteinsSuper leckeres und einfaches Hummus Basisrezept zum Zuhause nachmachen - gesund, schnell und lecker - Squats, Greens & Proteins

2 Kommentare

  1. Hey Melanie,

    Genauso wie du machen wir den Hummus auch. Ist wirklich besser als jede Supermarkt-Variante. Noch besser schmeckt es, wenn man die Kichererbsen selbst kocht und der ganze Brei dann nich warm ist.. kenne ich so aus Israel – einfach köstlich!

    Liebe Grüße,

    Lotta

  2. Hallo,

    Hummus ist toll und ich mache ihn auch so 🙂 Für ein bisschen mehr Pepp gebe ich gerne je nach Lust und Laune Curcuma dazu.

    Liebe Grüße, Janine

Kommentar verfassen