Couscous Salat

Dieses Rezept ist sehr sommerlich, und ist so gut, dass ich es einfach mit euch teilen muss – ein Couscous Salat! Auch meine Kinder, die ich jeden Tag in der Nachmittagsbetreuung habe, waren begeistert davon – und das, obwohl es sich um etwas gesundes handelt 😉

Eigentlich ist das ganze sehr einfach. Leider habe ich keine Mengenangaben für euch, weil ich für vierzig Kinder gekocht habe – und mit diesen Angaben werdet ihr nicht weit kommen. Aber das Basisrezept bleibt ja dasselbe.

Ihr braucht für eine Portion:

  • Couscous – soviel ihr wollt. Ich schätze, eine Person wird etwa 50g essen.
  • Salatgurke
  • Tomate
  • Karotte
  • Paprika
  • Olivenöl

Couscoussalad

Wie’s geht:

Das Gemüse in kleine Stücke schneiden, die Karotte am besten reiben. Den Couscous mit kochender, am besten sehr intensiv schmeckender Gemüsebrühe aufgießen und warten, bis er sich vollgesaugt hat. Dann mit dem Gemüse vermischen und mit Olivenöl abschmecken. Fertig!

Couscoussaladd

Couscoussaladdd

Kommentar verfassen